Die Forschung von AUVA

EMF führt zu DNA-Strangbrüchen
Foto: StockSnap - pixabay.com
16.10.2016

Handystrahlung führt zu DNA-Strangbrüchen

AUVA veröffentlicht Vorsorgemassnahmen Österr. Unfallversicherungsanstalt veröffentlicht Maßnahmen zur Risikominimierung beim Telefonieren mit dem Handy. weiterlesen
Titelblatt (Ausschnitt)Quelle: Athem-2 Report - auva.at
06.08.2016

AUVA veröffentlicht den ATHEM-Report II

Untersuchung athermischer Wirkungen elektromag. Felder Österr. Unfallversicherungsanstalt veröffentlicht "Untersuchung athermischer Wirkungen elektromagnetischer Felder". weiterlesen

Publikationen

07.08.2016Format: A4Seitenanzahl: 188 Veröffentlicht am: 06.08.2016 Sprache: DeutschHerausgeber: Ein Projekt der AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt)

AUVA: ATHEM-Report 2

Untersuchung athermischer Wirkungen elektromagnetischer Felder im Mobilfunkbereich
Autor:
AUVA-Versicherung, Med. Univ. Wien, Seibersdorf Labor GmbH
Inhalt:
Beim ATHEM-2 Projekt ging es neben der Untersuchung von kognitiven Wirkungen darum, ob und wie die HF-EMF Exposition Zellen des menschlichen Körpers verändert.