Wirkungsmodelle

Wie Mobilfunkstrahlung auf die Zelle wirkt
Titelblatt (Ausschnitt)Quelle: Athem-2 Report - auva.at

Nichtthermische Wirkungen

Überblick Die österreichische AUVA hat nicht-thermische Wirkungen im Mobilfunk-Bereich untersucht ● Erbgut-(DNA-)Schädigung und oxidativer Zellstress ● Grenzwerte bieten keinen umfassenden Schutz weiterlesen
Bild: kage-mikrofotografie.de

Zellstress durch Mobilfunkstrahlung

Forschung zu oxidativem und nitrosativem Zellstress Reviews von Schürmann/Mevissen (2021) ● Yakymenko (2015) ● Hecht (2015) ● Polarisation als wesentlicher Faktor für das Verständnis biologischer Effekte von gepulsten elektromagnetischen Welle ... weiterlesen
Forschungsgruppen REFLEX-StudieGrafik: Franz Adlkofer

DNA-Schädigungen durch EMF

als Folge von oxidativem / nitrosativem Zellstress DNA-Schäden sind die erste Stufe zur Krebsentstehung sind. Würde sich das Schädigungspotenzial bestätigen, wäre das das Ende des Mikrowellen-Mobilfunks. weiterlesen