Wirkungen der 10 Hz-Pulsung

Studien zu WLAN
Grafik: diagnose:funk
30.05.2022

16. Juni - Tag der Elektrohypersensibilität (III)

Prof. Karl Hecht: Der elektromagnetische Ozean – Lebenswichtiger Umweltfaktor in Gefahr Fachartikel von Karl Hecht über die Bedeutung des Magnetfeldes und elektromagnetischer Felder für das Leben. weiterlesen
Prof. Karl HechtFoto: privat
07.05.2018

Prof. Hecht zur Wirkung der 10-Hz-Pulsation

Elektromagnetische Strahlung von WLAN Welche biologische Wirkung hat die kontinuierliche 10 Hz-Pulsung der 2,45 GHz-WLAN-Technologie? Nähere Infos im brennpunkt. weiterlesen
Logo der SwisscomFoto: handelszeitung.ch
04.02.2009

Swisscom beschreibt krankmachende Funktechnik

Patent zur Reduzierung von Elektrosmog Abschaltung des mit 10 Hertz gepulsten Dauersignales, wenn keine Daten übertragen werden. weiterlesen
Strahlung am KopfBild: Gerd Altmann - pixabay.com
02.11.2017

WLAN im Auto beeinflusst Gehirnströme

Hirnströme oder technische Störung? Ein Bericht vom 28.10.2017 in RTL-Explosiv Weekend über einen wissenschaftlichen Versuch zu Strahlenbelastungen im Auto. weiterlesen

Publikationen

Format: A4Seitenanzahl: 36 Veröffentlicht am: 07.05.2018 Bestellnr.: 235Sprache: DeutschHerausgeber: diagnose:funk

Die Wirkung der 10-Hz-Pulsation der elektromagnetischen Strahlungen von WLAN auf den Menschen

Eine Dokumentation von Prof. Dr. Karl Hecht
Autor:
diagnose:funk / Prof. Karl Hecht
Inhalt:
Welche biologische Wirkung hat die kontinuierliche 10 Hz-Pulsung der 2,45 GHz-WLAN-Technologie? Diese Frage wird im Review von Isabel Wilke „Biologische und pathologische Wirkungen der Strahlung von 2,45 GHz auf Zellen, Fruchtbarkeit, Gehirn und Verhalten" aufgeworfen, aber nicht abschließend behandelt.