Artikel-Archiv

Alle Meldungen von diagnose:funk

Artikel filtern: siehe Infospalte rechts (bzw. ganz nach unten scrollen)

Artikel filtern:
Artikel zum Thema Mobilfunk-Standortkonzepte x Auswahl zurücksetzen
Titelblatt (Ausschnitt)Bild: Drobot Dean - stock.adobe.com
28.06.2022

Warnung für Kommunen, Kirchengemeinden und private Eigentümer

Gericht stellt klar: Vermieter von Mobilfunkstandorten könnten für EMF-bedingte Schäden haftbar gemacht werden weiterlesen
Titelblatt (Ausschnitt)Foto ©artjazz - stock.adobe.com
10.06.2022

5G: Verwirrungstaktiken um die STOA-Studie - ein Faktencheck

Mitgliedermagazin kompakt 2022-2 erschienen weiterlesen
Bild: diagnose:funk
25.02.2021

Ratgeber "Kommunale Handlungsfelder"

Mobilfunkversorgung: Diagnose-Funk berät Geringstmögliche Belastung der Bevölkerung ermöglichen: Komplett überarbeiteter Leitfaden zur Mobilfunkversorgung in Kommunen. weiterlesen
Bündnis 90 / Die GrünenBild: de.wikipedia.org
22.10.2015

Haushaltsanträge für bessere Mobilfunkversorgung

GRÜNE Gemeinderatsfraktion Stuttgart Mehr Daten - weniger Strahlung: Das ist das Ziel von drei Anträgen der Fraktion der GRÜNEN zum Haushalt 2016/2017 in Stuttgart. weiterlesen
St. GallenQuelle: st.gallen-bodensee.ch
07.01.2015

Weniger Strahlung - mehr Daten? Geht das?

Neue Ansätze bei der Mobilfunkversorgung Der Bericht über das Projekt "St. Gallen - Wireless" zeigt, dass es möglich ist, die Strahlenbelastung wesentlich zu begrenzen. weiterlesen
Wahlprogramm 2014Quelle: Stuttgart-Ökologisch-Sozial - s-oe-s.de
11.03.2014

SÖS beschäftigt sich mit Mobilfunk

Wahlprogramm von Stuttgart Ökologisch Sozial Im "Kommunalpolitischen Programm 2014" widmet SÖS dem Mobilfunk ein eigenes umfangreiches Kapitel. weiterlesen
Dipl.-Ing. Jörn Gutbier im Zeitungsinterview, 2014Bild: Andreas Weise - factum-fotojournal
15.01.2014

Landesregierung könnte mehr tun

Zeitungsinterview mit Jörn Gutbier Herrenberg hat ein Vorsorgekonzept beschlossen. Die Stuttgarter Zeitung interviewt den Stadtrat und Diagnose-Funk Vorsitzenden. weiterlesen
BVerwG in LeipzigFoto: Polarlys - wikipedia.org
17.11.2012

BVG bestätigt Mobilfunk-Vorsorgekonzept

Rechte der Kommunen gestärkt Mit diesem Urteil kann die Kommune gegen den Antennenwildwuchs und die unkontrollierte Bestrahlung der Bevölkerung vorgehen. weiterlesen
Bild: mobilfunk-stuttgart.de
12.03.2012

Skandalöse Strahlenbelastung in Stuttgart

Gutachten im Auftrag des Verpächters Jahrelange Proteste der Bürgerinitiative haben Kirchengemeinde veranlasst, Hochfrequenzmessungen in Auftrag zu geben. weiterlesen
Auswirkungen auf TiereFoto: Pexels - pixabay.com
17.11.2011

Funkfreie Zone im Biosphärenreservat Rhön

Initiativen u. Diagnose-Funk fordern Vorsorge Die „Initiative Rhöner Bürger gegen Funkschädigung“ fordert die Umsetzung des Vorschlages des Europarates. weiterlesen
Bayer. Verwaltungsgerichtshof (BayVGH)Foto: vgh.bayern.de
23.11.2010

Gerichtshof stärkt Rechte der Kommunen

Vorsorgeorientierte Bauleitplanung in Bayern Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die unterlegene Partei hat Revision beim Bundesverwaltungsgericht eingelegt. weiterlesen
Zweckverband Allgäuer LandBild: Gewerbepark - zval.de
02.02.2009

Mobilfunk-Versorgungskonzept

Zweckverband Allgäuer Land sorgt vor Die Mobilfunk-Arbeitskreise im „Allgäuer Land“ nehmen zum Minimierungskonzept des EMF-Institutes öffentlich Stellung. weiterlesen
WLAN Flyer (Ausschnitt)Bild: diagnose:funk
19.09.2008

Vorsorgeprinzip verankern

Bundestags-Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Innenräume sollen geschützt werden. Der Antrag an den Bundestag muss vorher noch von der Gesamtfraktion abgestimmt werden. weiterlesen
Arbon / SchweizFoto: Huwi - de.wikipedia.org
05.09.2008

Mobilfunkantennen nicht überall bewilligen

Netzplanung in Schweizer Stadt Arbon Der Willkür und dem Standort-«Jekami» will der Stadtrat Schranken setzen. Er erlässt eine Planungszone. weiterlesen
Bayer. Verwaltungsgerichtshof (BayVGH)Foto: vgh.bayern.de
10.01.2008

Bahnbrechendes Urteil zum Mobilfunk

Kommunen können Vorsorgeplanung betreiben Kommunen sollen Mobilfunk-Standorte so auswählen können, damit Wohngebiete geringer als zulässig belastet werden. weiterlesen
danielschoenen - stock.adobe.com
30.08.2007

Radio DRS: Bundesgerichtsurteil Mobilfunk

Neue Argumente für Gegner von Natelantennen Gemeinden dürfen Mobilfunkantennen in der Nähe von Sport- und Kinderspielplätzen nicht grundsätzlich verbieten. weiterlesen
Messwerte-Erhebung Stuttgart West 2011Grafik: EMF-Institut Dr. Nießen
09.10.2006

Sicherheitszone um KiGA und Grundschule

Saarl. LEV zum Abstand von Mobilfunkantennen LEV Grundschulen fordert 2 Kilometer große Sicherheitszone zwischen Mobilfunkantennen, Kindergärten und Grundschulen. weiterlesen